Otto Garbe, geb. August 1915, hingerichtet am 30.09.1944 06.25 Uhr in Ungvar (Ungarn) durch Erschießen

 
geboren und wohnhaft in Ronnenberg/Hannover, verh., ev., Oberjäger, Berufssoldat, verurteilt durch das Gericht der 101. Jäger-Division