Julius von Hoeren, 20.5.1884,  hingerichtet 14.8.1944

 
Zivilist,wohnhaft in Hannover, wg. "Wehrkraftzersetzung" vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilt, hingerichtet im Zuchthaus Brandenburg-Görden