Gustav Bade, geb. 16.04.1919, hingerichtet 20.09.1943 16.30 Uhr im Zuchthaus Brandenburg durch Enthaupten

 
geboren in Potsdam, led., ev., Einheit/Dienstgrad: G.E.B. 211, Hannover, Grenadier, verurteilt durch Gericht der Wehrmachtkommandantur Berlin