August Funhoff, geb. 10.04.1920, hingerichtet 08.08.1944 03.52 Uhr in Riga durch Erschießen

 
geboren in Hannover, wohnhaft Hannover, led., kath., Schütze, Kraftfahrer, Todesurteil wg. Fahnenflucht, Bestattung auf dem Judenfriedhof Riga am Bahnhof Schmerl